Mr. Chrono präsentiert Ihnen:

Pagona Herrenuhr von Bruno Banani

Bruno Banani Übersicht

Sie können das Produkt über dem Foto bewerten. Also: wie finden Sie Uhr?

Hat jemand gesagt, dass Herrenuhren immer uncool und spießig sein müssen? Vom Gegenteil überzeugt uns Pagona Herrenuhr. Das Label ist bei Gentlemen sehr beliebt für Uhren in Schwarzweiß mit Edelstahl-Leder Kombination. Vertreter der Handarbeit Kultur nehmen für ihre Uhren meistens andere Materialien als die Discount Uhren-Hersteller, welche vor allem auf Plastik setzen. Den Punkt, den viele nicht kennen: 1993 ist Anfangsjahr von Bruno Banani. Wolfgang Jassner ging mit diesem Vorgehen eine Sensation für die Mode. Ein erfolgreicher Geschäftsmann, der einen Main-Store von Bruno Banani zum shoppen besuchen möchte, reist nach Leipzig. Der Store in diesem Schmelztiegel ist taktisch von Vorteil, da hier einige Fashion-Liebhaber angesprochen werden. Klaus Jungnickel hat sich seit einigen Jahren immer mehr auf Baumwolle fokussiert. Die Designer Uhren-Fertigung des Labels erhält mit dieser Spezialisierung den begehrten Charme. Wenn ein Trendsetter dieses Charaktermerkmal an den Uhren-Designs erkennt, kann die Marke damit assoziiert werden.

Features: schwarzes Unterleg-Lederband mit Ziernieten, Mineralglas mit abgeschrägtem Kantenschliff, wasserdicht geprüft bis 50 Meter, Höhe 12,5 mm, polierte Zeiger mit Leuchtmasse, poliertes Edelstahl-Gehäuse mit mattierten Ecken, feiner Sekundenzeiger, markante Krone mit Logo, schwarzes Zifferblatt mit polierten silberfarbenen Zahlen, polierte Dornschließe mit graviertem Logo, Breite 4,0 cm, Quarzwerk