Tendence Herrenuhren


 
In 2007 wurde das Label Tendence gegründet – in der Schweiz. Mit dem Start konnte ein neuer Trend die Szene begeistern. Mode und Kreativität des Hauses wird derzeit von Kreativdirektor Gabriele Ghielmini gewahrt. Ein Kreativdirektor sorgt immer für eine spezielle Stilrichtung des Labels. Jeder, der einen Flagshipstore des Labels zum shoppen besuchen will, reist in die Stadt Lugano. Dieses modische Zentrum garantiert Tendence eine äußerst wichtige Lage der Uhren-Szene. Wenn man die Exemplare von Tendence anschaut, wird klar, dass das Label recht oft Edelstahl als Basis verwendet.

Natürlich kommen auch andere Stoffe zum Einsatz. Die farbenfrohen Big Face Watches sind der Grund, womit einige die die Fertigungskunst der Marke ersehen. Diese Besonderheit gilt als äußerst charakteristisch. Dieser Charakterzug wird oft abgekupfert – die Marke ist in dem Punkt der Erfinder des Styles.